Self-made clothes | DIY

Pages

20.12.16

Weihnachtskarten basteln | Plotter-Freebie

Sich in der Vorweihnachtszeit nicht stressen zu lassen, ist oft leichter gesagt als getan. Da sind tausend Ideen, unzählige Freunde und Verwandte und der Anspruch, allen ein einzigartiges Geschenk zu machen. Und am Ende wie immer zu wenig Zeit....
Zum Glück gehört seit einigen Wochen ein Plotter, der Silhouette Cameo 3 um genau zu sein, zu meinem Näh-und Bastelfuhrpark. Ja welch ein Glück, denn das Teil ist eine echte Wunderwaffe und da gibt mir wahrscheinlich jede Plotterbesitzerin recht. Natürlich braucht man am Anfang eine gewissen Einarbeitungszeit - wie bei jedem neuen Gerät -, aber wenn Frau dann erst mal den Dreh heraus hat, lassen sich tatsächlich in kürzester Zeit die tollsten Dinge basteln, wie z.B. Weihnachtskarten.
Für meine diesjährigen Weihnachtskarten habe ich im Silhouette Studio eine einfache stilisierte Winterlandschaft gezeichnet, einen Rahmen drum gesetzt und vervierfacht. Mit nur einem A4 Bogen bekommt man so bei Verwendung des Positiv-und Negativdrucks bereits auf 8 Weihnachtskarten ;)
Wenn ihr nun auch noch fix ein paar Karten basteln wollt, dann könnt ihr euch hier die Plottervorlage* herunterladen.

Viel Spaß beim Plotten und Basteln,
Eure Ivonne



* Nur für den privaten Gebrauch bestimmt.

1 Kommentar:

  1. Du bist mir ein paar Wochen voraus. Mein Schmuckstück war gestern in der Post. Ich hab mich quasi selber beschenkt. Aber genau diese Papierspielereien sind es - natürlich auch der Textilplot - der die Wunderwaffe so interessant macht.
    Bis nach Weihnachten schmachte ich das Teil noch an, dann gehts los. LG und besinnliche Weihnachten wünsch ich dir.

    AntwortenLöschen