Self-made clothes | DIY

Pages

06.09.16

Soleil Dress [UPCYCLING]

Auch wenn ich bereits im vergangenen Post den Herbst begrüßt habe, wird es heute noch einmal sommerlich auf dem Blog. Denn viel zu lange wartet dieses süße Kleidchen schon auf seinen großen Auftritt...
Genäht habe ich - vor einer gefühlten Ewigkeit - ein Soleil Dress. Das Kleid war Teil der tollen "Wild and free"-Kollektion von Nähconnection. Die Schnitte sind mittlerweile aber einzeln erhältlich. Soleil ist für mich ein Schnitt, der aufgrund seiner Schlichtheit besticht. Schnell genäht und dabei trotzdem schick mit dem gewissen Etwas. So kam's, dass das hier bereits Soleil 2.0 ist. Dummerweise hatte ich vergessen, Version 1.0 vor dem Verschenken abzulichten. Auch dieses Kleid hier war ein Geschenk, weswegen es keine Tragebilder gibt. Aber gänzlich vorenthalten wollte ich euch das süße Teil nicht :)
Vernäht habe ich ein altes - nicht mehr getragenes Kleid - aus meinem Schrank. Da der Ausschnitt für ein einjähriges Mädchen natürlich viel zu weit ist, habe ich den Stoff an der Stelle kurzer Hand umgelegt, abgesteppt und eine Art Fake-Knopfleiste gebastelt. Das Säumen habe ich mir auch gespart und einfach den vorhandenen Kleidsaum für das Rockteil verwendet - ich Fuchs :D Passend zu den maritimen blau-weißen Streifen gab es lachsfarbenen Ankerstoff für die Taschen und zur Versäuberung der Ausschnitte.
Ich freue mich sehr, dass mit diesem Soleil Dress das einstige Schrankleichen-Dasein meines ehemaligen Kleides beendet war. Ich habe mir außerdem vorgenommen, zukünftig vermehrt meine nicht mehr getragene Kleidung umzunähen. Denn vieles werde ich leider auch auf Kleiderkreisel nicht los. Oder aber zu einem so geringen Preis, dass sich der Aufwand dahinter (event. Bügeln, Anziehen, Fotografieren, Einstellen, Nachrichtenverkehr, Paket abschicken...) nicht lohnt. Oder wie seht ihr das? Was sind eure Erfahrungen? Seid ihr aktive KK'ler?
Mit diesem Soleil Kleidchen bin ich heute endlich mal wieder beim Creadienstag dabei!

Sonnige Grüße,
Eure Ivonne



Schnitt: Soleil Dress - Nähconnection
Stoff: maritimer Streifenstoff - Upcycling (altes Kleid)
Verlinkt: Dienstagsdinge, HoT, Creadienstag, Sew Mini und Kiddikram

Kommentare:

  1. Sofort ist mir das Kleid ins Auge gestochen, tolle Kombination, sehr gelungen! Ich habe die Schnitte der Wild and free Kollektion den ganzen Sommer auf dem Rechner gehabt und ärgere mich gerade maßlos, dass ich keines genäht habe...
    Liebe Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe!
    Die Stoffkombi ist genial, finde ich super schön! :-)
    Den Stoff des alten Kleides habe ich sofort wieder erkannt... Das hing auch mal in meinem Schrank! Lustiger Zufall...
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen