Self-made clothes | DIY

Pages

12.05.16

Turnbeutel-Liebe

Als Kind habe ich ihn gehasst, mittlerweile kommt man nicht dran vorbei. Vom hippen Turnbeutel ist die Rede.
Schon seit einer gefühlten Ewigkeit wollte ich mir meine ganz eigene Version nähen. Als dann vor einigen Wochen eine Bestellung von Stoff&Stil ins Haus trudelte und der geometrische Baumwollstoff neben dem gelben lag, war mir sofort klar, dass daraus ein Turnbeutel entstehen soll. Kurze Zeit später gesellte sich dann noch der blaue Baumwollstoff und die farblich dazu passende Kordel aus einer Frau Tulpe Lieferung dazu und fertig war das Trio.
So ein Turnbeutel ist nähtechnisch ja keine große Herausforderung. Dennoch bin ich stolz, dass ich ganz ohne Nähtutorial ausgekommen bin! Ein bisschen größer hätte er ruhig sein dürfen. Das nötigste passt aber zum Glück rein: Portmonnaie, Handy, Buch und Windeln :)
Geshootet haben wir meinen Turnbeutel u.a. vor meinem Lieblingsgraffiti in der Dresdner Neustadt. Na, wer von euch ist auch ein großer Simon's Cat Fan?
Habt einen wundervollen Tag und bis zum nächsten Mal,
Eure Ivonne


Schnitt: Eigenkreation
Stoff: Geometrischer und gelber Baumwollstoff - Stoff&Stil
Kordel und blauer Baumwollstoff - Frau Tulpe
Verlinkt: RUMS

Kommentare:

  1. Toller Beutel! Die Fotos sind auch echt genial!!
    Liebe Grüße,
    Clara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, liebe Clara! Ich bin auch sehr froh, dass mein Freund sich immer wieder Zeit nimmt, schöne Fotos von meinen genähten Sachen zu machen :)
      LG, Ivonne

      Löschen
  2. Einen coolen Beutel hast du da meine Liebe! Und dein Blogdesign ist auch neu?! Sieht toll aus!! 👌
    Ich bin ja dem hippen Trend auch schon erlegen... Wird wohl auch nicht bei deinem bleiben... 😂
    Die Fotos sind wie immer top! Und dein Rock finde ich auch klasse... Auch selbst genäht??
    Fühl dich gedrückt,
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ivonne,
    Total chic, dein neuer Turnbeutel!!
    Liebe Grüße,
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Danke dir, meine Liebe :) Ich war mit dem alten Design nicht zu 100% zufrieden, deswegen musste was Neues her. Und nein, der Rock ist gekauft. Hab ich vor einigen Jahren über Kleiderkreisel erstanden. Ist von der britischen Marke Boden und eigentlich ein Kinderrock 😄
    Drück dich!

    AntwortenLöschen